Frisch wie der Westerwälder Wind
Land. Leute. Ideen.
Bunt dank einer vielfältigen Kulturlandschaft
Eine Region in ständiger Bewegung
Leistung „Made in Westerwald“
Archiv
Westerwaldkreis aktuell 2020
Westerwaldkreis aktuell 2019
Westerwaldkreis aktuell 2018


November 2017

Das Gesundheitsamt informiert

Kondome schützen nicht nur vor Aids – neues Prostituiertenschutzgesetz in Kraft

An jedem 1.Dezember geht es medienwirksam um HIV/Aids und sexuelle Übertragungsrisiken. Zum Welt Aids Tag rückt Aids mit Neuinfektionszahlen und Diskriminierungserfahrungen in die Medien und kurzfristig in das Bewusstsein der Bevölkerung.

mehr...

Vorweihnachtlicher Aktionstag im Landschaftsmuseum Westerwald

Backen, Basteln, kindgerechte Führungen und mehr beim großen Advents-Familientag am Sonntag, den 3. Dezember von 10:00 bis 17:00 Uhr

mehr...

Information an die Bevölkerung

Mitteilung für die lokale Presse

Die Kreisstraße 166 (K 166 = Stelzenbachstraße) zwischen Untershausen und der Einmündung in die Kreisstraße 171 (K 171) ist am 09.12.2017 von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr wegen einer revierübergreifenden Jagd bzw. Verkehrssicherungsmaßnahmen gesperrt. Die Umleitung erfolgt über die Landesstraße 326 (L 326) – Horbach – Kreisstraße 171 (K 171) und umgekehrt.

mehr...

Information an die Bevölkerung

Mitteilung für die lokale Presse

Am 09.12.2017 ist die Kreisstraße 127 (K 127) zwischen Ransbach-Baumbach und Wittgert wegen revierübergreifender Jagd bzw. Verkehrssicherungsmaßnahmen gesperrt. Umleitungsstrecken sind ausgeschildert.

mehr...

Information an die Bevölkerung

Mitteilung für die lokale Presse

Die Kreisstraße 126 (K 126) zwischen Ransbach-Baumbach und der Einmündung K 16 / K 149 vor Dernbach ist am 02.12.2017 von 09:00 Uhr bis 14:30 Uhr wegen einer revierübergreifenden Jagd bzw. Verkehrssicherungsmaßnahmen gesperrt. Die Umleitung erfolgt über Ebernhahn – Wirges - Dernbach und umgekehrt.

mehr...

Es sind noch Plätze frei!

Fahrt zum Weihnachtsmarkt nach Mannheim

Um sich auf die Weihnachtszeit gebührend einzustimmen, bietet die Kreisjugendpflege in Kooperation mit der Jugendpflege der Verbandsgemeinde Bad Marienberg am 09.12.2017 eine Fahrt zum Mannheimer Weihnachtsmarkt am Wasserturm an.

mehr...

Infotag war voller Erfolg:

Nachbarschaftsinitiativen tauschten sich aus

„Gut leben und älter werden im Westerwaldkreis“ war das Motto zu dem die Kreisverwaltung des Westerwaldkreises rund 50 Vertreter der Westerwälder Nachbarschaftsinitiativen im Rahmen der 3. landesweiten Demografiewoche einlud.

mehr...

Kreisgesundheitsamt lädt ein:

Ökumenischer Gottesdienst anlässlich Welt-Aids-Tag

Die Infektionsberatungsstelle des Kreisgesundheitsamtes lädt zum 12. Ökumenischen Aids-Gottesdienst anlässlich des Welt-Aids-Tages am 01. Dezember 2017 um 18.30 Uhr in die Kath. Pfarrkirche St. Peter und Paul nach Höhr-Grenzhausen ein.

mehr...

Weihnachtliche Klänge im Keramikmuseum

Adventskonzert der Kreismusikschule Westerwald

Am Samstag, den 25. November um 15 Uhr musizieren Ensembles und Solisten der Kreismusikschule des Westerwaldkreis im Keramikmuseum Höhr-Grenzhausen.

Vom Blockflötenensemble über Chor- und Streichensembles bis hin zu Marimbaklängen präsentieren die Lehrkräfte der Kreismusikschule die Ergebnisse ihrer Arbeit mit den Schülerinnen und Schülern.

Foto: Pressestelle der Kreisverwaltung

mehr...

Information an die Bevölkerung

Mitteilung für die lokale Presse

Am 11.11.2017 ist die Kreisstraße 142 (K 142) zwischen Wirges und Leuterod von 14:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr wegen Jagd bzw. Verkehrssicherungsmaßnahmen gesperrt. Die Umleitungsstrecke führt über Moschheim.

mehr...

Großübung der Rettungskräfte des Brand- und Katastrophenschutzes an der ICE-Strecke Köln-Rhein/Main

Ein ICE entgleist bei der Durchfahrt des Himmelberg Tunnels nahe Montabaur, Wagons verkeilen sich und ein Feuer bricht im Bereich des Bord Bistros aus. Rund 120 Reisende hat der ICE an Bord, viele werden verletzt und sind teilweise in den Trümmern eingeklemmt.

mehr...

Singen macht Spaß!

Inklusiver Chor präsentiert Repertoire in der Montabaurer Innenstadt

Seit 2012 findet anlässlich des Internationalen Tages der Menschen mit Behinderung eine gemeinsame Veranstaltung des Beauftragten für die Belange behinderter Menschen im Westerwaldkreis, Franz-Georg Kaiser, und der Kreisverwaltung des Westerwaldkreises statt. Ziel ist es, die Inklusion im Kreis voranzubringen und möglichst viele Multiplikatoren zu gewinnen.

mehr...

Information an die Bevölkerung

Mitteilung für die lokale Presse

Am 11.11.2017 ist die Kreisstraße 144 (K 144) zwischen Moschheim und Leuterod von 09:00 Uhr bis ca. 14:00 Uhr wegen Jagd bzw. Verkehrssicherungsmaßnahmen gesperrt. Umleitungsstrecken sind ausgeschildert.

mehr...

Ansprechpartner/in:

Pressestelle der Kreisverwaltung des Westerwaldkreises
02602 124-400