Wilder Müll

Wilder Müll in der Landschaft ist ein ebenso ärgerliches wie aktuelles Thema. Es gibt ihn überall und in allen „Qualitäten". Die Mengen illegal abgelagerten Sonderabfalls wie z. B. Altöl, Fernseher oder die Ablagerung von Autowracks stellen eine besondere Gefahr für unsere Umwelt dar. Die illegale Beseitigung von Abfällen ist grundsätzlich als Verstoß gegen das Abfallrecht zu sehen und wird mit einem Bußgeld geahndet.

Bei Auffinden von „wildem Müll" wenden Sie sich bitte an die Abfallbehörde der Kreisverwaltung, damit eine ordnungsgemäße Entsorgung dieser Abfälle veranlasst und eine entsprechende Nachkontrolle vorgenommen werden kann.

Ansprechpartner/in:

Herr Marco Metternich
02602 124-568
marco.metternich@westerwaldkreis.de

Herr Stefan Eckelt
02602 124-372
stefan.eckelt@westerwaldkreis.de