Frisch wie der Westerwälder Wind
Land. Leute. Ideen.
Bunt dank einer vielfältigen Kulturlandschaft
Eine Region in ständiger Bewegung
Leistung „Made in Westerwald“
Archiv

2019

Westerwaldkreis probt den Ernstfall

Kreisweiter Probealarm mit dem Warnsystem KATWARN am Montag, 5. August

mehr...

Ferienzeit ist Bauzeit

Westerwaldkreis investiert rund 5 Mio. € in Schulen

Kaum waren Schüler und Lehrer in die schönste Zeit des Jahres, die Sommerferien, gestartet, hieß es für viele Handwerker im Kreis „ran an die Arbeit“. Die Ruhe soll genutzt werden, um in den kreiseigenen Schulen Baumaßnahmen durchzuführen.

mehr...

Information an die Bevölkerung

Von Freitag, den 02.08.2019 ab 18:00 Uhr bis Dienstag, den 06.08.2019 ca. 06:00 Uhr ist der Bahnübergang bei Ingelbach im Zuge der B 414 wegen Gleis- und Bahnübergangsarbeiten bzw. Verkehrssicherungsmaßnahmen gesperrt.

mehr...

Veterinäramt des Westerwaldkreises informiert

Sommerhitze kann für Haustiere zum Problem werden

mehr...

Kreisverwaltung informiert:

Informationen zum Eichenprozessionsspinner

Bisher sind der Unteren Naturschutzbehörde zwei weitere Fälle aus der Verbandsgemeinde Ransbach-Baumbach bekannt. Eine Zuständigkeit ist bei der Kreisverwaltung allerdings nicht gegeben, gleichwohl stehen die Kolleginnen und Kollegen Betroffenen aber beratend zur Seite. Sofern Bereiche betroffenen sind, bei denen die öffentliche Sicherheit und Ordnung gefährdet wird, sind die Ordnungsbehörden der entsprechenden Verbandsgemeinde ggfls. zuständig.

mehr...

Schulzentrum Höhr-Grenzhausen

Blockheizkraftwerk fertiggestellt

mehr...

Kommunalwahl 2019

Vorläufiges Wahlergebnis: Kreistag des Westerwaldkreises

Quelle: Landeswahlleiter Rheinland-Pfalz

mehr...

Landrat überreicht Ehrennadel

Artur Schneider ausgezeichnet

mehr...

KATWARN offiziel im Westerwaldkreis eingeführt.

Warn-App KATWARN testet wieder

Probealarm im Westerwaldkreis am Montag, 1. April 2019

mehr...

Ausstellung im Kreishaus

Verschweigen Verurteilen - Verfolgung von Homosexualität in Rheinland-Pfalz von 1946 – 1973

mehr...

Wäller Heimat-Jahrbuch sucht wieder Autoren

„Landwirtschaft im Westerwald“ ist Schwerpunktthema 2020

Alte Bauernweisheiten hört man heute noch gelegentlich von den Großeltern. Selbst wenn diese Sprüche früher wie heute das ein oder andere mal der Wahrheit entsprechen, haben sich die Landwirtschaft und das Bauerntum mit der Zeit rasant verändert und entwickelt.Für schreibkundige Leserinnen und Leser der Wäller Heimat ergeben sich viele Möglichkeiten und Aspekte, um dieses vielschichtige und wichtige Thema rund um die Landwirtschaft im Westerwald darzustellen und zu veröffentlichen.

mehr...

Empfehlung ausgesprochen:

Gesundheitsamt rät zur Windpocken-Impfung

mehr...

Jetzt Projektvorschläge einreichen

Aufruf zur Einreichung von LEADER-Vorhaben im Westerwald

mehr...

„Ich umfasse einen Baum“

Ausstellung zum Thema „Suchtprävention“ im Kreishaus

mehr...

Musikalische Neujahrsgrüße

Kreismusikschule Westerwald erhält Spende

mehr...

Traditionell zu Jahresbeginn:

Dienstversammlung der Feuerwehren im Westerwaldkreis

mehr...