Frisch wie der Westerwälder Wind
Land. Leute. Ideen.
Bunt dank einer vielfältigen Kulturlandschaft
Eine Region in ständiger Bewegung
Leistung „Made in Westerwald“
Archiv
Westerwaldkreis aktuell 2018
Westerwaldkreis aktuell 2017
Westerwaldkreis aktuell 2016


Freundeskreis der Kreismusikschule lädt ein

„Songs and Ballads“- Vater und Sohn auf gemeinsamen musikalischen Wegen.

mehr...

Information an die Bevölkerung

Mitteilung für die lokale Presse

Am 20.10.2018 ist die Landesstraße 288 (L 288) zwischen Hachenburg und Alpenrod wegen der Veranstaltung „Internationaler Löwenlauf Hachenburg“ gesperrt. Der Straßenverkehr wird während dieser Zeit von Alpenrod über die L 281 (Nistertalstraße) - B 414 nach Hachenburg und umgekehrt umgeleitet.

mehr...

Ausstellung im Kreishaus

Jüdisches Leben in Deutschland heute

Vom 22. bis 29. Oktober ist die Wanderausstellung „Jüdische Lebenswelten in Deutschland heute“ im Foyer des Kreishauses zu sehen. Auf 20 Tafeln werden jüdische Biografien in Deutschland vorgestellt.

mehr...

Stark für die Zukunft auf dem Land

Mehr Frauen in die Kommunalpolitik

Gleichwertige Lebensverhältnisse auf dem Land und der Stadt ist ein vordringliches Thema, das den LandFrauenverband Westerwald und die Gleichstellungsstelle des Westerwaldkreises in besonderer Weise umtreibt.

mehr...

Kreistag fasst Beschluss

Landrat stellt Nachtragshaushalt vor

Der Kreistag befasste sich in seiner jüngsten Sitzung mit dem Nachtragshaushalt 2018 und wurde von Landrat Achim Schwickert zunächst über die wichtigsten Eckpunkte informiert.

 

mehr...

Kreistag aktuell:

Westerwälder Kreistag fasst wichtige Beschlüsse

mehr...

Kreisverwaltung informiert:

Ausnahmegenehmigung zur Futternutzung von Zwischenfrüchten und Untersaaten

Landwirtschaftsminister Dr. Wissing hat Landwirten u. a. für den Westerwaldkreis  genehmigt, Zwischenfrüchte und Untersaaten, welche als ökologische Vorrangflächen beantragt wurden, ab sofort zur Beweidung zu nutzen oder zu Futterzwecken zu mähen.

mehr...

Neuer Einführungskurs:

„Betreuungsrecht und seine Praxis“ – Hilfe und Unterstützung für Ehrenamtliche startet

Die Betreuungsvereinigung der Caritas Westerwald – Rhein-Lahn e.V. und der Betreuungsverein der Arbeiterwohlfahrt Westerwald e.V. bieten gemeinsame Fortbildung zum Betreuungsrecht für ehrenamtliche Betreuer/Innen und Interessierte an.

mehr...

Kreis ehrt Sieger im Dorfwettbewerb

Westerwälder Ortsgemeinden sind zukunftsfähig

Anlässlich der erfolgreichen Teilnahme am Dorfwettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ auf Kreisebene lud der Westerwaldkreis seine Preisträger zu einem Empfang mit anschließender Siegerehrung ins Kreishaus nach Montabaur ein.

mehr...

Aktuelles aus dem Landkreis

Bericht des Landrates zu wichtigen Themen

Sitzung des Kreistages des Westerwaldkreises am 28. September 2018

TOP 1:   Sachstand zum Thema Flüchtlinge

mehr...

Kreistag aktuell:

Westerwälder Kreistag fasst wichtige Beschlüsse

Pilgerweg Katharina Kasper

Die Heiligsprechung von Mutter Katharina Kasper ist ein bedeutsames Ereignis für die Region Westerwald und insbesondere für die Ortsgemeinde Dernbach.

mehr...

Information an die Bevölkerung

Mitteilung für die lokale Presse

Am 20.10.2018 ist die Kreisstraße 81 (K 81) zwischen Ötzingen und OT Sainerholz wegen  Jagd bzw. Verkehrssicherungsmaßnahmen gesperrt. Umleitungsstrecken über Niederahr sind ausgeschildert.

mehr...

Information an die Bevölkerung

Mitteilung für die lokale Presse

Am 10.10.2018 ist die Kreisstraße 80 [K80] bei Sainerholz ab 08:00 Uhr wegen Wartungsarbeiten an einer Hochstation am Ortsrand durch die ENM bzw. Verkehrssicherungsmaßnahmen gesperrt. Umleitungsstrecken über Ötzingen – Helferskirchen – Niedersayn – Blaumhöfen und umgekehrt sind ausgeschildert.

mehr...

Es sind noch Plätze frei

Mädchen-Wochenende: Die Hexen sind los 2.0

In Kooperation mit der Jugendpflege Wallmerod bietet die Kreisjugendpflege ein ganzes Wochenende für Mädchen ab 12 Jahren an. Vom 26. bis 28. Oktober geht es in das Ferienhaus Zehntscheune in Daaden.

mehr...

Freundeskreis der Kreismusikschule präsentiert Klaus Sticken

Klavier Solorezital mit Wiener Klavierprofessor

Der Freundeskreis der Kreismusikschule Westerwald präsentiert am 5. Oktober den Wiener Klavierprofessors Klaus Sticken.

mehr...

Erstmals mehr Wald als landwirtschaftliche Flächen im Westerwaldkreis

Landrat stellt Umweltbericht vor

Der siebte Umweltbericht für den Westerwaldkreis liegt vor. Er zeigt in ansprechender Gestaltung die Situation in allen relevanten Bereichen unserer Umwelt in den Jahren 2011 bis 2016, in weiten Teilen auch 2017, und legt dabei den Fokus auf Veränderungen der vergangenen Jahre.

mehr...

Schlimmes Ende für ein Rehkitz

Alte Zäune gefährden Wildtiere

Die Kreisverwaltung des Westerwaldkreises weist aus aktuellem Anlass auf die besondere Sorgfaltspflicht hin, die mit der Errichtung von Knotengitterzäunen verbunden ist.

mehr...

Information an die Bevölkerung

Mitteilung für die lokale Presse

Vom 01.10.2018 bis 12.10.2018 ist die Kreisstraße 161 (K161) zwischen Heilberscheid und der Landesstraße 313 (L313 = Gelbachtalstraße) wegen Holzernte-/Baumfällarbeiten Verkehrssicherungsmaßnahmen gesperrt. Die Umleitungsstrecke führt über die  K165 / K17 – Isselbach – L313 und umgekehrt.

mehr...

Die Kreismusikschule präsentiert

Aufführung „Der Regenbogenfisch“: Termin verschoben

Die Veranstaltung findet stattdessen am 26. Oktober um 17:00 Uhr in der Aula der  Anne-Frank-Realschule plus in Montabaur statt.

mehr...

Förderprogramm „Wäller Kinder lernen schneller“

Mittel in Höhe von insgesamt 112.450,- € werden ausgezahlt

Im Rahmen der vom Kreistag des Westerwaldkreises ins Leben gerufenen Initiative „Westerwald…und Dein Leben hat Zukunft“ wurde ein Aktionsplan erarbeitet, um den Westerwaldkreis frühzeitig für die Herausforderungen der Zukunft „fit“ zu machen und seine Lebensqualität bei sich verändernden Rahmenbedingungen zu erhalten.

mehr...

Ansprechpartner/in:

Pressestelle der Kreisverwaltung des Westerwaldkreises
02602 124-400