Flexibel. Dynamisch.
Klare Köpfe. Gute Entscheidungen.
Ein Kreis. Eine Verwaltung.
Innovativ. Zukunftsorientiert.
Kompetent. Zuverlässig.

Öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV) im Westerwaldkreis

Informationen zum ÖPNV, aktuelle Fahrpläne und auch Fragen werden gerne beantwortet. Fahrplanauskünfte erhalten Sie auch unter der Rufnummer 0800 5 986 986 oder schauen Sie einfach mal in unsere kostenlosen Taschenfahrpläne (solange der Vorrat reicht!), die Sie u. a. bei der Kreisverwaltung erhalten.

Informationen zur Förderung von Verbesserungen der Qualität von Bushaltestellen finden Sie unter Downloads.

Fortschreibung des Nahverkehrsplans des Westerwaldkreises

Mit der Regionalisierung des ÖPNV zum 01.01.1996 sind u. a. die Landkreise zum Auftraggeber des ÖPNV erklärt worden. Der Nahverkehrsplan bildet den Rahmen für die Entwicklung des Öffentlichen Personennahverkehrs. Dieser wurde im Jahr 1997 erstellt und in den Jahren 2002 und 2006 fortgeschrieben. Aktuell befasst sich eine Arbeitsgruppe unter dem Vorsitz von Herrn Landrat Schwickert mit der Erarbeitung eines konsensfähigen Rahmenpapiers „Vorgaben und Rahmenbedingungen zur Fortschreibung des Nahverkehrsplans des Westerwaldkreises“.

Weitere Informationen finden Sie in folgenden Dokumenten: