Flexibel. Dynamisch.
Klare Köpfe. Gute Entscheidungen.
Ein Kreis. Eine Verwaltung.
Innovativ. Zukunftsorientiert.
Kompetent. Zuverlässig.

Kopfläuse/Krätze – Was ist zu tun?

Kopfläuse:

Jeder Mensch kann Kopfläuse bekommen. Es spielt keine Rolle, wie oft man sich wäscht und die Wohnung reinigt, denn Kopfläuse leben nicht vom Schmutz, sondern allein vom menschlichen Blut.

Was Sie gegen die kleinen Untierchen tun können, finden Sie erläutert in unserem Merkblatt und dem Behandlungsschema im Downloadbereich.

Krätze:

Krätze ist eine durch die Krätzmilbe verursachte ansteckende Hautkrankheit des Menschen. Die Erkrankung gefährdet die Gesundheit in der Regel nicht, ist aber lästig und sehr unangenehm. Besondere Bedeutung kommt der Krankheit bei Besuch einer Gemeinschaftseinrichtung wie z. B. Schule, Kindertagesstätte zu.

Ansprechpartner/in:

Frau Gabriele Gombert (Montabaur)
02602 124-728
gabriele.gombert@westerwaldkreis.de

Frau Natalie Reinhard (Montabaur)
02602 124-771
 
Herr Pierre Münch (Montabaur)
02602 124-772
 

Frau Annerose Zirfas (Bad Marienberg)
02661 3017
annerose.zirfas@westerwaldkreis.de

Frau Brigitte Heinz (Bad Marienberg)
02661 3019
brigitte.heinz@westerwaldkreis.de

Herr Reimund Schmidt (Bad Marienberg)
02661 3017
reimund.schmidt@westerwaldkreis.de