Frisch wie der Westerwälder Wind
Land. Leute. Ideen.
Bunt dank einer vielfältigen Kulturlandschaft
Eine Region in ständiger Bewegung
Leistung „Made in Westerwald“

Landschaft. Leistung. Leute. - Der ganze Westerwald auf einen Klick

Das neugestaltete Portal wir-westerwaelder.de ist online!

Klarer, schneller, informativer und mit völlig neuer Struktur und Optik – so präsentiert sich ab sofort das neugestaltete gemeinsame Internet-Portal www.wir-westerwaelder.de der drei Landkreise Altenkirchen, Neuwied und Westerwaldkreis.

Als „Tor zum Westerwald“ führt das Portal als Lotse durch das umfangreiche Online-Informations- und Serviceangebot der Region Westerwald und bietet schnellen Zugang  und Orientierung  für Urlauber, Unternehmer und Bürger.

„Mit dem neuen Portal wollen wir einen Ort im Internet schaffen, an dem wir Informationen aus und für die Region bündeln und so die vielfältigen Quellen zur schnellen Recherche für den Anwender sichtbar machen.

Damit kommen wir unserem Ziel, die gemeinsame Region Westerwald mit ihrer wirtschaftlichen und sozialen Leistungsfähigkeit weiter nach vorn zu bringen, ihre Potenziale und Stärken gezielter nach außen zu transportieren und gleichzeitig diese lebenswerte Region der eigenen Bevölkerung bewusster vor Augen zu führen, einen Schritt näher.

Das neue Internet-Portal unserer Gemeinschaftsinitiative WIR Westerwälder ist weithin sichtbares Zeichen der erfolgreichen Zusammenarbeit unserer drei Landkreise zum Nutzen von Touristik, Wirtschaft und Bürgern.“, so die Landräte Lieber (AK), Hallerbach (NR) und Schwickert (WW) bei der Vorstellung des Portals.

Die konsequente  Gliederung in die Bereiche „Landschaft. Leistung. Leute.” sorgt dafür, dass sich Anwender schnell zurecht finden und Urlauber, Unternehmer und Bürger schnell zu den für Sie relevanten Inhalten gelangen.

wir-westerwaelder.de ist eine offene und lebendige Plattform auf der durch den Austausch mit den Anwendern neue Inhalte initiiert werden und hinzukommen, die für alle einen Mehrwert bieten. Den Anfang macht die Rubrik „E-Commerce im Westerwald“. Online-Händler aus der Region können sich dort kostenlos mit ihrem Angebot eintragen und so die Übersicht zum Online-Handel im Westerwald aktiv mitgestalten.

Zu den gemeinsamen Kernfunktionen gehört eine leistungsfähige Meta-Suche, die externe Seiten in die Suche mit einbezieht und die Ergebnisse übersichtlichen in einer Liste ausgibt. So gelangen Anwender schneller zum Ziel.

Eine interaktive Karte mit über 1.000 Einträgen aus den Bereichen Familie, Kinderbetreuung, Schulen, Freizeit, Natur, Bürgerservice und vielen anderen bietet direkten  Zugriff auf wichtige Adressen und zeigt die Standorte zur besseren Orientierung direkt in der Kartenansicht an.

Direkt-Links zu den regionalen Stellenportalen, zu Informationen und Adressen zu  Ausbildung und  Studium im Westerwald, zu den Wirtschaftsförderern und zu den Angeboten des Westerwald Touristik-Service führen schnell und ohne suchen zu den gewünschten Informationen.

Eine umfangreiche Terminübersicht mit allen wichtigen Westerwald-Terminen auf einen Blick, Westerwald-Wetter mit Wochenvorhersage, eine Mediathek mit der Möglichkeit aktuelle Prospekte herunterzuladen oder zu bestellen und eine Übersicht mit weit über 600 Einträgen zu Sport& Freizeit, Wellness & Gesundheit, Essen & Trinken, Sehenswürdigkeiten, Ärzten und Apotheken  aus der Region bieten geballte Information an einem Ort.

Informative und lesenswerte Artikel  machen das Angebot komplett.

Menschen mit Seh- oder motorischen Behinderungen bietet die Plattform einen erleichterten Zugang zu den Inhalten. Mit Klick auf ein Augensymbol am Anfang eines Artikels kann auf eine Leseansicht umgeschaltet werden, in der Schriftart und -größe und der Kontrast der Beiträge individuell eingestellt werden können. Das Portal ist für die Ansicht auf PC, Tablet und Smartphone gleichermaßen optimiert, so dass die Inhalte auf jedem Endgerät optimal dargestellt werden.

Initiator und Träger des Portals ist die seit 2008 bestehende Gemeinschaftsinitiative WIR Westerwälder. In der Initiative arbeiten die drei Landkreise Altenkirchen, Neuwied und Westerwaldkreis eng zusammen.

Kontakt:

Kreisverwaltung des Westerwaldkreises
Pressestelle - Abt. Z-01 (Bürgerservice und Öffentlichkeitsarbeit)
Peter-Altmeier-Platz 1
56410 Montabaur
Tel. 02602 - 124 400
pressestelle@westerwaldkreis.de

Foto: Pressestelle der Kreisverwaltung

Zurück