Frisch wie der Westerwälder Wind
Land. Leute. Ideen.
Bunt dank einer vielfältigen Kulturlandschaft
Eine Region in ständiger Bewegung
Leistung „Made in Westerwald“

Fotoausstellung macht neugierig auf regionale Geotope

Ausstellung Geotope

Lust auf die Entdeckung des Geoparks Westerwald-Lahn-Taunus macht die aktuelle Fotoausstellung in der Kreisverwaltung des Westerwaldkreises in Montabaur. Bis Mittwoch, 30. September, stellen die Westerwälder Foto-Freunde eine Auswahl ihrer Bilder zu diesem Thema im Foyer aus. Die Vereinsmitglieder haben dafür u. a. das Bergbaumuseum Herdorf-Sassenroth, den Lahn-Marmor-Bruch in Villmar, die Wolfsteine in Bad Marienberg und die Grube Georg besucht. Drei Aufnahmen dieses Bildfundus, von dem hier mit rund 40 Exponaten nur ein Teil zu sehen ist, wurden mit dem ersten Platz bei der Wettbewerbsgruppe „Würfelkreis“ der Landesfotomeisterschaft 2015 ausgezeichnet.
Wer mehr über den Fotoverein erfahren möchte kann sich unter www.ww-foto-freunde.info/ informieren.

Die Ausstellung kann zu den gewohnten Öffnungszeiten der Kreisverwaltung besichtigt werden.

Zurück