Frisch wie der Westerwälder Wind
Land. Leute. Ideen.
Bunt dank einer vielfältigen Kulturlandschaft
Eine Region in ständiger Bewegung
Leistung „Made in Westerwald“

Information an die Bevölkerung

Verkehrsbeschränkungen wegen Baumfällarbeiten

Vom  25.11.2019 bis 07.12.2019 ist der Streckenabschnitt L309 (LKW-Umfahrung Großer Herrgott) zwischen der B49 und der Einmündung L329 (Richtung Arzbach) wegen Baumfällarbeiten bzw. Verkehrssicherungsmaßnahmen voll gesperrt. Gründe hierfür sind der Befall der Bäume insbesondere durch Borkenkäfer und Kalamität (Massenerkrankung) von Waldbeständen.

Die Verkehrsführung von Arzbach Rtg. Montabaur ist gewährleistet. Aus Richtung Montabaur nach Arzbach ist über die B49 – Neuhäusel – Kadenbach zu fahren. Der Verkehr von Arzbach Richtung Koblenz über Kadenbach – Neuhäusel und umgekehrt ist ebenfalls gewährleistet.

Die Aufarbeitung von Kalamitätsholz ist häufig mit besonderen Gefahren für die eingesetzten Waldarbeiter verbunden und erfordert die Einhaltung besonderer Vorschriften auch zur Unfallverhütung. Weiterhin gilt es die Verkehrssicherheit und die Verhütung außerordentlicher Schäden an den Straßen (z.B. durch Baumsturz) zu gewährleisten. Wir bitten um besondere Aufmerksamkeit und entsprechende Rücksichtnahme.

Zurück