Welcome to the website of Westerwald County!

As a service orientated administrative district, we provide you with current information available on our website around the clock beginning with contact details and opening hours right through to forms and ordering personalised number plates. All important information is always kept up to date and is available in digital format.

We also present an economically and culturally active region with lovely scenic and tourist spots as well as a good transport connection to nearby conurbations. The spirit of innovation that drives the citizens of Westerwald and the unique mix of tradition and modern make Westerwald an attractive economic and living environment for everyone.

We hope you enjoy browsing "your" website!

Your administrative district Achim Schwickert

Administrative district Achim Schwickert

Public Services

  • Departments and staff
  • Contact form
  • Motor vehicle registration
  • Opening Hours
Quelle: Rhein-Zeitung

Erreichbarkeit Kreisgesundheitsamt:

gesundheitsamt@westerwaldkreis.de,
rechtsfragen.corona@westerwaldkreis.de bzw.
reiserueckkehrer@westerwaldkreis.de

02602 124 567

Mo. - Fr. 08 bis 12 Uhr.

Dezentrales Angebot in den Verbandsgemeinden gestartet

Das war mal ein gelungener Start: Seit dieser Woche Montag bietet das Gesundheitsamt in den zehn Verbandsgemeinden des Westerwaldkreises dezentrale Corona-Schutzimpfungen an. Der Startschuss zu diesem freiwilligen Angebot fiel in der Verbandsgemeinde Selters.

 

Foto: Rhein-Zeitung

Bitte nur mit Maske

In der Kreisverwaltung ist der Zutritt weiterhin nach vorheriger Terminabsprache möglich.

"Schütze dich und andere". Aus diesem Grund gilt die Regel, im Kreishaus eine medizinische Maske (OP Maske oder FFP2 Maske) zu tragen. Damit schützen Sie sich, andere Besucher und auch alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Die Kreisverwaltung des Westerwaldkreises sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Aufgabenbereich der Psychiatrie- und Teilhabekoordination einen

Dipl.-Sozialarbeiter (m/w/d),
Dipl.-Sozialpädagogen (m/w/d),
Bachelor of Arts: Soziale Arbeit mit
staatlicher Anerkennung, bzw.
Dipl.-Pädagogen (m/w/d)

in Teilzeit (19,5 Std./Woche).

Die Kreisverwaltung des Westerwaldkreises sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen aufgeschlossenen, engagierten und kreativen

Dipl.-Sozialarbeiter (m/w/d)
Dipl.-Sozialpädagogen (m/w/d),
Bachelor of Arts: Soziale Arbeit mit
staatlicher Anerkennung bzw.
Dipl.-Pädagogen (m/w/d)

für unser Sucht- und Gewaltpräventionsprojekt "Lernen durch Abenteuer".

Die Kreisverwaltung des Westerwaldkreises sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Aufgabenbereich im Jobcenter Westerwald an den Standorten Höhr-Grenzhausen und Hachenburg einen

Fachassistenten (m/w/d) im Bereich
der Leistungsgewährung SGB II

mit der Qualifikation einer abgeschlossenen Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten (m/w/d).

Die Kreisverwaltung des Westerwaldkreises sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen aufgeschlossenen, engagierten und kreativen

Dipl.-Sozialarbeiter (m/w/d)
Dipl.-Sozialpädagogen (m/w/d),
Bachelor of Arts: Soziale Arbeit mit
staatlicher Anerkennung bzw.
Dipl.-Pädagogen

für den Bereich der Kita-Fachberatung für die kommunalen Kindertagesstätten im Westerwaldkreis.

Die Kreisverwaltung des Westerwaldkreises sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt weitere

Aushilfskräfte (m/w/d),

die unser Gesundheitsamt im Rahmen der Corona-Pandemie unterstützen wollen.

Die Kreisverwaltung des Westerwaldkreises sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Elektriker (m/w/d)

für das Verwaltungsgebäude des Kreishauses in Montabaur.

Die Kreisverwaltung des Westerwaldkreises sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Unterstützungspersonal für das Corona-Krisenmanagement
(in der Funktion sog. Containment-Scouts).

An der Kreismusikschule ist zum 01.01.2022 eine Vollzeitstelle und eine Teilzeitstelle als

Lehrkraft (m/w/d) für Klavier

zu besetzen.

An der Integrierten Gesamtschule in Selters ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Teilzeitstelle als

Schulhausmeister (m/w/d)

zu besetzen.

Bei der Kreisverwaltung des Westerwaldkreises ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Aufgabenbereich "Bauen" eine Vollzeitstelle (39 Std./ Woche) als

Techniker (m/w/d) -
Bautechnik (Hochbau)

zu besetzen.