Frisch wie der Westerwälder Wind
Land. Leute. Ideen.
Bunt dank einer vielfältigen Kulturlandschaft
Eine Region in ständiger Bewegung
Leistung „Made in Westerwald“

Sportgrößen aus 100 Jahren im Porträt

Ausstellung „Ruhmreiche Sportler“ im Kreishaus

Die Ausstellung „Ruhmreiche Sportler aus dem Rheinland“ ist vom 3. bis 28. April im Foyer der Kreisverwaltung in Montabaur zu sehen. Auf insgesamt 13 großflächigen Roll-ups werden Athleten, die die Sportgeschichte auch über die Grenzen des Sportbundes Rheinland hinaus mitgeschrieben haben, portraitiert. Die Erinnerung an diese Persönlichkeiten mit ihren überragenden Leistungen soll so wachgehalten werden.

Das Projekt ist im Rahmen eines Bundesfreiwilligendienstes beim Sportbund Rheinland entstanden. Dem Autor, Felix Schönbach, ist es in besonderer Weise gelungen, die jeweiligen Sportler als Menschen ihrer Zeit, als Mitglied eines Sportvereins und in ihrem persönlichen Umfeld zu charakterisieren.

Neben dem Westerwälder Top-Sportler des TTC Zugbrücke Grenzau Zsolt-Georg Böhm, der Olympiateilnehmer, Europapokalsieger und mehrfacher deutscher Meister im Tischtennis war, werden 12 Sportlerinnen und Sportler aus 11 verschiedenen Sportarten und 100 Jahren Sportgeschichte portraitiert.

Der Besuch der Ausstellung ist kostenfrei.

Zurück