Frisch wie der Westerwälder Wind
Land. Leute. Ideen.
Bunt dank einer vielfältigen Kulturlandschaft
Eine Region in ständiger Bewegung
Leistung „Made in Westerwald“

Hervorragende Ausbildungsergebnisse

Nachwuchskräfte der Kreisverwaltung des Westerwaldkreises geehrt

Mit hervorragenden Ausbildungsergebnissen haben Jana Henrich und Lucas Hellmann ihre Ausbildung bei der Kreisverwaltung des Westerwaldkreises in Montabaur abgeschlossen.

Jana Henrich absolvierte das duale Studium für den Zugang zum dritten Einstiegsamt (ehem. gehobener nichttechnischer Dienst) mit dem akademischen Grad „Bachelor of Arts (B.A.)“. Das 3-jährige praxisnahe Studium untergliedert sich in die theoretische Ausbildung an der Hochschule für öffentliche Verwaltung (HöV) in Mayen und der praktischen Ausbildung bei der Kreisverwaltung des Westerwaldkreises. Der Unterricht an der HöV findet in Form des Blockunterrichtes statt. Zum Ende des Studiums ist eine Bachelorarbeit zu fertigen, in der Jana Henrich den Demografischen Wandel – Die Auswirkungen einer stetigen alternden Belegschaft auf die Arbeitswelt und mögliche Präventionsmaßnahmen zum Erhalt und zur Förderung der Leistungsfähigkeit thematisierte. Im Ergebnis beendete Jana Henrich dieses Studium mit der Gesamtnote „sehr gut (1,5)“ und belegte damit den zweiten Platz unter allen Studierenden in Rheinland-Pfalz.

Lucas Hellmann absolvierte die 3-jährige Ausbildung zum Fachinformatiker, Fachrichtung Systemintegration, die er mit dem Gesamtergebnis „sehr gut (97 Punkte)“, als einer der Besten in Rheinland-Pfalz, bestanden hat. Die Ausbildung zum Fachinformatiker wird von den Auszubildenden im IT-Referat der Kreisverwaltung des Westerwaldkreises durchgeführt. Ergänzend dazu finden Gastausbildungen bei weiteren Behörden und in einem privatwirtschaftlichen Unternehmen statt. Die Ausbildung endet mit einer Abschlussarbeit, die Lucas Hellmann zum Thema „Installation, Konfiguration, Datensicherung und Integration einer Mobile Device Management - Software zur Verwaltung mobiler Endgeräte“ verfasste.

Derzeit absolvieren rund 30 junge Leute eine qualifizierte Ausbildung beim Westerwaldkreis. Genauere Informationen über die Ausbildungsberufe und die jeweiligen maßgebenden Bewerbungsfristen erfahren Sie auf unserer Internetseite unter der Rubrik "Ausbildung".

v.l.n.r. Michael Becker (Personalreferent), Jana Henrich, Lucas Hellmann, Laura Herzmann (Ausbildungskoordinatorin)

Zurück