Frisch wie der Westerwälder Wind
Land. Leute. Ideen.
Bunt dank einer vielfältigen Kulturlandschaft
Eine Region in ständiger Bewegung
Leistung „Made in Westerwald“
Archiv

Mai 2016

Familienausflug zum Haus der Sinne im Schloss Freudenberg

Vom Sinn der Sinne

Am 21. Mai luden die Kreisjugendpflege des Westerwaldkreises und das Jugend- & Kulturzentrum „Zweite Heimat“ zum Familienausflug ins Schloss Freudenberg ein. Die Gruppe erwartete im Klangraum zunächst eine eindrucksvolle Welt der Klänge, Töne und Schwingungen. Anschließend tastete sich die Gruppe im „Gang der Finsternis“ mutig durch das absolute Dunkle.

mehr...

Großer Museumstag am 22. Mai in Hachenburg

Auch in diesem Jahr findet – trotz Bauarbeiten für den Neubau der Museumspädagogik - der internationale Museumstag als großes Familienfest am Sonntag, den 22. Mai 2016 von 10 bis 17.00 Uhr, in Hachenburg statt. Im Landschaftsmuseum wird an diesem Tag Mitmachen und Ausprobieren großgeschrieben. Der Eintritt beträgt für Erwachsene 1 Euro und für Kinder 50 Cent.

mehr...

Landrat Schwickert eröffnet die Aktion in Wirges

Aktion "Saubere Landschaft 2016"

Rund 75 Tonnen Müll und Unrat eingesammelt -  Schwickert eröffnet die Aktion in Wirges

„Frühjahrsputz im Westerwald“, dahinter steht der Aktionstag des Westerwaldkreises für die Aktion „Saubere Landschaft“. Diese halbtägige Maßnahme soll die Bevölkerung alljährlich darauf aufmerksam machen, den Müll nicht einfach in der Landschaft zu entsorgen, sondern ihn grundsätzlich zu vermeiden.

mehr...

Neues Kunstwerk ziert Besprechungszimmer des Landrates

Schüler übergeben Bild an Landrat Schwickert

Bereits im vergangenen Jahr fand im Foyer des Kreishauses eine Ausstellung des schulformübergreifenden inklusiven Kunstprojektes „bunt I frech I witzig I umgekehrt“ statt. Bei dem Projekt in Anlehnung an zwei Künstler der Moderne, Georg Baselitz und James Rizzi, arbeiteten die Berufsbildende Schule Montabaur, die Waldschule Horressen sowie die Katharina Kasper Schule Wirges eng zusammen.

mehr...