Frisch wie der Westerwälder Wind
Land. Leute. Ideen.
Bunt dank einer vielfältigen Kulturlandschaft
Eine Region in ständiger Bewegung
Leistung „Made in Westerwald“
Archiv

September 2015

25 Jahre Deutsche Einheit - Einladung zum ökumenischen Gottesdienst in Montabaur

Am 3. Oktober 2015 begeht der Westerwaldkreis in Kooperation mit der Pfarrgemeinde Montabaur sowie mit der Verbandsgemeinde und der Stadt Montabaur den 25. Jahrestag der Wiedervereinigung Deutschlands. Zu einer gemeinsamen Feierstunde, beginnend mit einem ökumenischen Gottesdienst, laden wir Sie herzlich ein: Samstag, 03. Oktober 2015, 10.30 Uhr, Kath. Pfarrkirche St. Peter in Ketten, Kirchstraße in Montabaur.

mehr...

Sprechtag des Bürgerbeauftragten des Landes Rheinland Pfalz und Beauftragter für die Landespolizei, Dieter Burgard, im Kreishaus

Die nächste Möglichkeit für Bürgerinnen und Bürger aus dem Landkreis Montabaur ihre Anliegen und Probleme mit Dieter Burgard persönlich zu besprechen, besteht am Donnerstag, den 1. Oktober 2015, in der Kreisverwaltung Montabaur. Anmeldungen nimmt das Büro des Bürgerbeauftragten entgegen.

mehr...

Hände hoch für‘s Handwerk!

Startschuss für umfangreiche Imagekampagne ist gefallen!

Folgen Sie der Aktion auf der Facebook-Seite „Hände hoch fürs Handwerk

 

#händehochfürshandwerk

 

mehr...

Landesweite Ehrenamtskarte nun auch im Westerwaldkreis

Staatssekretär Clemens Hoch und Landrat Achim Schwickert unterzeichneten Kooperationsvertrag.

Mit dem Westerwaldkreis führt erstmals ein kompletter Landkreis mit allen kreisangehörigen Verbandsgemeinden die landesweite Ehrenamtskarte ein. Die entsprechende Kooperationsvereinbarung unterzeichneten der Chef der Staatskanzlei, Staatssekretär Clemens Hoch, und Landrat Achim Schwickert.

mehr...

Fotoausstellung macht neugierig auf regionale Geotope

Lust auf die Entdeckung des Geoparks Westerwald-Lahn-Taunus macht die aktuelle Fotoausstellung in der Kreisverwaltung des Westerwaldkreises in Montabaur. Bis Mittwoch, 30. September, stellen die Westerwälder Foto-Freunde eine Auswahl ihrer Bilder zu diesem Thema im Foyer aus.

mehr...